Speicherbranche.de

Branchenportal für Speicherlösungen

shutterstock 153692231 1280 256

Politik-News zur Energiewirtschaft





Viertes Jahr in Folge: KWK-Umlage sinkt 2020 erneut

Münster - Die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) haben die Umlage für die Kraftwärme-Kopplungs-Anlagen (KWK) 2020 bekannt gegeben. Der Umlagesatz beträgt auf die Netzentgelte für alle nichtprivilegierten Letztverbräuche danach ... weiter...


Bundesnetzagentur ermittelt wegen Beinahe-Blackout gegen Stromversorger

Bonn – Im Juni 2019 ist an mehreren Tagen eine massive Unterdeckung im deutschen Stromnetz aufgetreten, die zu einem Beinahe-Blackout geführt hat. Jetzt hat die Bundesnetzagentur ein Aufsichtsverfahren wegen Pflichtverletzungen gegen sechs Stromversorger eingeleitet. weiter...


Bundeskabinett beschließt CO2-Preis und Einbau-Verbot für Ölheizungen

Berlin - In der vergangenen Woche hat das Bundeskabinett mit Änderungen im Steuerrecht bereits einen Teil des Klimaschutzprogramms 2030 auf den Weg gebracht. Heute (23.10.2019) wurden mit dem nationalen CO2-Emissionshandel sowie dem Gebäudeenergiegesetz weitere Punkte beschlossen. weiter...


Verband kritisiert Emissionshandelsgesetz

Berlin - Am Samstag (19.10.2019) hat das Bundesumweltministerium (BMU) den Referentenentwurf für ein Emissionshandelsgesetz vorgelegt. Beim Bundesverband Erneuerbare Energien stößt der Entwurf auf scharfe Kritik. weiter...


Schecks überreicht: Scheuer fördert Wasserstoffmobilität mit 23,5 Millionen Euro

Berlin - Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat heute in Berlin Zukunftsschecks in Höhe von rund 23,5 Millionen Euro überreicht. Die Förderung ist Teil des Nationalen Innovationsprogramms Was... weiter...


Mehr Einfamilienhäuser: Baugenehmigungen für Wohnungen im August rückläufig

Wiesbaden – Von Januar bis August 2019 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 228 500 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren dies 2,5 Prozent weniger Baugenehmigungen als im entsp... weiter...


Verbraucher: EEG-Umlage steigt 2020 um 0,351 cent pro Kilowattstunde Strom

Bonn - Die Bundesnetzagentur hat heute die Höhe der EEG-Umlage für das Jahr 2020 bekannt gegeben. Danach zahlen die Stromverbraucher im nächsten Jahr 0,351 cent pro Kilowattstunde (ct/kWh) mehr als in diesem Jahr. Bei einem Jahre... weiter...


Bis Ende 2019: Altmaier will Wasserstoff-Strategie präsentieren

Berlin - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat im Dezember 2018 den Dialogprozess Gas 2030 gestartet, um gemeinsam mit den Stakeholdern die zukünftige Rolle gasförmiger Energieträger im Rahmen der Energiewe... weiter...


Bundeskabinett verschiebt Entscheidung über das Klimapaket

Berlin - Die Bundesregierung hat den Ergänzungshaushalt 2020 für das Klimapaket auf den Weg gebracht. Die für heute (02.10.2019) geplante Verabschiedung des Klimapakets im Bundeskabinett wurde allerdings verschoben. weiter...


ZDF-Politbarometer: Sonntagsfrage zur Bundestagswahl - CDU/CSU und Grüne setzen sich ab

Münster - Wenn am nächsten Sonntag Bundestagwahl wäre, dann kämen nach der aktuellen Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag des ZDF (ZDF-Politbarometer) vom 27.09.2019 (Umfrage: 24.09. – 26.09.2019) die CDU/CSU auf 27 ... weiter...


Einigung beim Klimapaket: Was die GroKo beschlossen hat

Berlin - Das Klimapaket der Bundesregierung ist da. Nach einer Marathonsitzung im Kanzleramt haben sich die Koalitionsspitzen auf ein Maßnahmenpaket zum Klimaschutz geeinigt. weiter...


Mieterstrombericht: BNE fordert rasches Handeln vom BMWi

Berlin - Mieterstromprojekte mit Photovoltaikanlagen werden in Deutschland nur vereinzelt umgesetzt. Während die Obergrenze für den Mieterstromzuschlag bei 500 Megawatt (MW) jährlich liegt, sind bis Juni 2019 lediglich PV-Anlagen... weiter...