Speicherbranche.de

Branchenportal für Speicherlösungen

shutterstock 153692231 1280 256

News: Elektromobilität

Neues Wohnungsgesetz: Bundestag beschließt Anspruch auf Einbau von E-Ladesäulen

Berlin – Der Bundestag hat gestern den Einbau von Ladesäulen für Elektroautos für Wohnungseigentümer und Mieter erleichtert. Das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) in 2. und 3. Lesung wurde gestern (17.09.2020) beschlossen. weiter...


Außenhandel: Export von Elektrofahrzeugen legt zu - Import aus Frankreich

Wiesbaden - Elektromobilität gewinnt zunehmend an Attraktivität, aber auch der Außenhandel mit Elektrofahrzeugen nimmt zu. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, stieg im Jahr 2019 die Zahl der gehandelten Elektrofa... weiter...


E-Autos: Tanken im Wandel - Vattenfall kooperiert mit Aral und BP

Stockholm - Der schwedische Energiekonzern Vattenfall hat mit Aral in Deutschland und BP in den Niederlanden einen der größten Deals im Bereich E-Mobilität abgeschlossen. Das Abkommen erleichtert den Einstieg in die E-Mobilität ... weiter...


200 Filialen: Enercity baut E-Ladestationen für Aldi Süd

Hannover - Der Discounter Aldi Süd will das Netz von Elektroladesäulen an seinen Filialen vergrößern. Gut 200 Filialen sollen noch im Jahr 2020 eine neue Ladestation für Elektroautos erhalten. Der Energieversorger Enerc... weiter...


Ladelösung: Neuer SMA Charger kombiniert Solarstrom und E-Mobilität

Niestetal - Der Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik, SMA Solar Technology, kombiniert selbstgenutzten Solarstrom mit der E-Mobilität. Dazu hat SMA den neuen SMA EV Charger entwickelt. Die intelligente Ladelösung läd... weiter...


Portfolio-Erweiterung: NBB Windpower wird Spezialist für E-Ladesäulen

Dresden - Die NBB Windpower GmbH erweitert ihr Leistungsportfolio und setzt in Zukunft auch auf Elektromobilität. Mit der Montage und dem Service von E-Ladesäulen eröffnet sich für die NBB Windpower ein neues Geschäftsfeld.... weiter...


Niederlande: Vattenfall baut 8000 neue E-Ladestationen

Stockholm - Der Energieversorger Vattenfall hat eine der größten Ausschreibungen für neue Ladenetze gewonnen. Bis 2024 wird Vattfall in den Provinzen Noord-Brabant und Limburg bis zu 8.000 neue Ladestationen errichten.Die ... weiter...


Premiere: Daimler begibt erste grüne Anleihe

Stuttgart - Die Emission der ersten grünen Daimler-Anleihe ist gelungen. Der von der Daimler AG in Euro nominierte Benchmark-Bond mit einem Volumen von einer Milliarde Euro, einer Laufzeit von 10 Jahren und einem Coupon von 0,75 P... weiter...


BDEW-Umfrage: Jeder zehnte Deutsche will ein E-Auto

Berlin - Das Interesse an Elektromobilität in Deutschland wächst stetig. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitut prolytics im Auftrag des BDEW gaben 11,3 Prozent der Befragten an, die Anschaffung eines E-F... weiter...


Forschung und Klimaschutz: Oberleitungs-Lkw starten im Frühjahr 2021 Testbetrieb

Berlin / Stuttgart – Das Land Baden-Württemberg will im badischen Murgtal den Einsatz von Oberleitungs-Lkw erforschen. Der Testbetrieb soll ab Frühjahr 2021 starten. Das Bundesumweltministerium fördert das Projekt eWayBW mit 26,8 Millionen Euro. weiter...


Elektromobilität: Amazon bestellt 1800 E-Transporter bei Daimler

Stuttgart - Daimler und Amazon haben den bislang größten Auftrag für Mercedes-Benz Elektro-Fahrzeuge abgeschlossen. Mehr als 1.800 batterieelektrisch angetriebene eVito und eSprinter von Mercedes-Benz Vans werden – beginnend no... weiter...


Baden-Württemberg: Förderung für E-Fahrzeuge wird angepasst

Stuttgart - Das Ministerium für Verkehr des Landes Baden-Württemberg wird angesichts der deutlich gestiegenen Zulassungszahlen für Elektrofahrzeuge zum 1. September die Förderung für elektrisch betriebene Fahrzeuge (BW-e-Gutsch... weiter...


BMU: Münster erhält Förderbescheid für neue Elektrobusse

Berlin - Das Bundesumweltministerium unterstützt die Stadt Münster dabei, den öffentlichen Nahverkehr noch umweltfreundlicher zu machen. Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat heute einen symbolischen Förderscheck in Höhe vo... weiter...


E-Autos: BASF erhält Förderung für die Produktion von neuen Batteriematerialien

Schwarzheide - Die BASF Schwarzheide GmbH hat heute einen Förderbescheid für die Produktion von Batteriematerialien erhalten. Im Kern geht es um die Forschung und industrieller Pilotierung im Bereich hochinnovativer Batteriemateri... weiter...


BMWi unterstützt Bau von Batteriezellenfabrik in Schweden

Berlin - Northvolt, schwedischer Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien und Kooperationspartner von VW und BMW plant im nordschwedischen Skellefteå und in Salzgitter den Bau von zwei Großfabriken. Den Bau der Batteriezellfertigung in Schweden unterstützt das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) mit einer staatlichen Garantie. weiter...


E-Autos: Wie Daimler eine führende Rolle in der Batterietechnologie erreichen will

Stuttgart - Daimler und der chinesische Hersteller von Lithium-Ionen Batterien, CATL, zünden die nächste Stufe ihrer strategischen Partnerschaft. Beide Unternehmen arbeiten an der Entwicklung und Bereitstellung zuverlässiger und wettbewerbsfähiger elektrischer Antriebsstrangtechnologien. Doch die Strategie bei Daimler reicht noch weiter. weiter...


Positionspapier: TÜV-Verband fordert Vorrang für Elektromobilität

Berlin - Der TÜV-Verband hat von der Bundesregierung zusätzliche Anstrengungen bei der Förderung der Elektromobilität gefordert. Aus TÜV-Sicht sind stärkere Anreize für die Anschaffung eines Elektrofahrzeugs, ein massi... weiter...


Antragszahlen für Elektroautos klettern im Juli deutlich

Berlin - Die geänderte Richtlinie für die Förderung von Elektro-Fahrzeugen, die am 08. Juli 2020 in Kraft getreten ist, scheint zu wirken. Insgesamt wurden im Juli so viele Anträge im Rahmen der neuen Innovationsprämie gestellt wie in keinem Monat seit der Einführung des Umweltbonus im Juni 2016. weiter...


Baden-Württemberg bringt Klimaschutzgesetz und weiteren Ausbau von E-Ladestationen auf den Weg

Stuttgart - Baden-Württemberg positioniert sich mit dem vom Landeskabinett freigegebenen Klimaschutzgesetz im Bereich Photovoltaik und kommunale Wärmeplanung als Vorreiter. Gemeinsam mit EnBW setzt das Land auch beim Ausbau der Ladeinfrastrukturen Akzente. weiter...


Mobile Speicher - Audi forscht an bidirektionaler Ladetechnik

Ingolstadt – Auf deutschen Straßen sind immer mehr Elektroautos mit ihren mobilen Speichersystemen unterwegs. Dieses Batterie-Potenzial will der Autobauer Audi auch für die heimische Stromversorgung nutzen. weiter...


Börse KW 30/20: RENIXX knackt 1.000 Punkte - Sunrun punktet, Gewinnmitnahmen bei Tesla, Ballard Power, Plug Power und Nel ASA

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der Woche die Marke von 1.000 Punkten zwar durchbrochen, konnte das Niveau aber nicht halten. Gewinnmitnahmen drücken auf die Kurse - Tesla, Ballard Power, Plug Power und Nel ASA schließen mit sattem Wochenminus. weiter...


Künstliche Intelligenz: Neue Batterietypen sollen schneller entwickelt werden

Karlsruhe – Um die angestrebte Klimaneutralität bis 2050 zu erreichen, müssen die Emissionen in allen Bereichen sinken, auch im Verkehr. Der rasche Ausbau der Elektromobilität erfordert allerdings mehr Tempo bei der Entwicklung ganz neuer Battiertypen. weiter...


Tesla erhält in Brandenburg grünes Licht für Fundamente der Gigafactory

Potsdam - Der US-Elektrofahrzeughersteller Tesla hat eine weitere Teilgenehmigung für den Bau der neuen Gigafactory in Brandenburg erhalten. Damit hat Tesla zwar ein weiteres Zwischenziel erreicht, in trockenen Tüchern ist die Genehmigung des Gesamtvorhabens allerdings noch nicht. weiter...


Bundeskartellamt leitet Sektoruntersuchung zu Ladeinfrastruktur für E-Autos ein

Bonn - Nach den Plänen der Bundesregierung soll in Deutschland bis zum Jahr 2030 eine flächendeckende Ladeinfrastruktur vorhanden sein. Zu dieser gehören auch öffentlich zugängliche Lademöglichkeiten. Ob es strukturelle Wettbewerbsprobleme gibt, will die Bundesnetzagentur schon in einer frühen Marktphase prüfen. weiter...


Geänderte Richtlinie: Höhere Förderung für Elektro-Fahrzeuge in Kraft

Berlin - Heute (08.07.2020) tritt die geänderte Richtlinie für die Förderung von Elektro-Fahrzeugen in Kraft. Die Richtlinie geht auf den Beschluss des Koalitionsausschuss zurück, der Anfang Juni 2020 eine Erhöhung der Kaufprämie für Elektrofahrzeuge (Umweltbonus) beschlossen hat. weiter...


Pressemappen - mit Original-Pressemitteilungen

Firmen