Speicherbranche.de

Branchenportal für Speicherlösungen

shutterstock 153692231 1280 256

News: Verbände

Bundesrat stimmt Verordnung für E-Ladesäulen zu - Kritik vom BDEW und VKU

Berlin - Der Bundesrat hat beim Thema Elektromobilität dem Regierungsvorschlag zur geänderten Ladesäulenverordnung zugestimmt. Kritik an der Entscheidung gibt es u.a. vom Bundesverband der Energiewirtschaft (BDEW) und vom Verband kommunaler Unternehmen (VKU). weiter...


Dr. Dennis Rendschmidt: Neuer Geschäftsführer bei VDMA Power Systems

Berlin - Die Interessenvertretung des Energieanlagenbaus erhält eine neue Führung. Dr. Dennis Rendschmidt startet seit gestern (15.09.2021) als Geschäftsführer des Fachverbands VDMA Power Systems. Sein Vorgänger, Matthias Zelin... weiter...


Grüner Wasserstoff: ITM Power schließt sich Hydrogen Ireland an

Sheffield – Der britische Hersteller von Wasserstoff-Elektrolyseuren, ITM Power, ist der irischen Organisation Hydrogen Ireland beigetreten. Die Vereinigung setzt sich eine stärkere Nutzung von Wasserstoff und Brennstoffzellen al... weiter...


Rekord bei Neuzulassungen: Anteil der E-Autos klettert im August auf knapp 28 Prozent

Berlin - Im August 2021 wurden in Deutschland deutlich weniger Pkw neu zugelassen als ein Jahr zuvor. Nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie e. V. (VDA) kamen 193.300 Pkw neu auf die Strassen, das sind 23 Prozent weniger a... weiter...


Klima und Energie: BDEW fordert mehr Tempo bei Planung und Genehmigung

Berlin - Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat ein Positionspapier mit den größten Stolpersteinen beim Umabau des Energiesystems vorgestellt. Auf der Grundlage eine Analyse wurden insgesamt 25 konkrete Vor... weiter...


Öffentliche Gebäude: Spitzenverband DStGB fordert 100.000 Solardächer-Programm

Berlin - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) hält die die Einrichtung eines 100.000 Solardächer-Programm des Bundes für erforderlich, um auch die öffentlichen Gebäude umfassend in den Klimaschutz einzubeziehen. weiter...


Pacht von PV-Anlagen: BaFin erteilt Freigabe für ASEW-Musterverträge

Köln - Für private Hauseigentümer, die nicht selbst in eine eigene Photovoltaikanlage investieren möchten, stellen Pachtangebote eine Alternative dar. Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- & Wasserverwendung (ASE... weiter...


Systemdienstleistungen: Wasserkraft liefert Momentanreserve und trägt zur Netzstabilisierung bei

Düsseldorf - Eine Studie der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen hat gezeigt, dass die Wasserkraftwerke in Deutschland genug Momentanreserve liefern, um eine Störung durch einen ungeplanten Kraftwerksausf... weiter...


Kritik am EU-Entwurf für staatliche Beihilfeleitlinien

Brüssel, Berlin, Münster – Die EU-Kommission hat im Juni einen Entwurf der künftigen Leitlinien für Klima-, Umweltschutz- und Energiebeihilfen vorgelegt und ein Konsultationsverfahren gestartet. Verbände und Wirtschaft kritisieren den Entwurf und fordern eine bessere Abstimmung auf die Energie- und Klimaziele der EU. weiter...


Globaler PV-Markt: Neuer Zubaurekord in 2020 - starkes Markt-Wachstum bis 2025

Brüssel, Belgien - Solar Power Europe hat seinen neuen Global Market Outlook veröffentlicht. Trotz der anhaltenden Auswirkungen von COVID-19 wurden 2020 weltweit Solaranlagen mit einer Gesamtkapazität von 138.200 MW (138,2 GW) ne... weiter...


Stromtanken wird leichter: Immer mehr E-Ladesäulen in Deutschland

Berlin – Die E-Autofahrer in Deutschland finden immer leichter eine E-Ladesäule. Das zeigt die jüngste Auswertung der Daten aus dem BDEW-Ladesäulenregister. Danach wächst die Anzahl der Ladesäulen nicht nur in den Metropolen,... weiter...


BEE Präsidentin bestätigt: Bundesverband Erneuerbare Energie wählt neuen Vorstand

Berlin - Die Mitglieder des Bundesverbandes Erneuerbare Energie e.V. (BEE) haben auf der digitalen Mitgliederversammlung 2021 im Rahmen der Vorstandswahlen die amtierende BEE-Präsidentin Dr. Simone Peter für eine weitere Amtszeit ... weiter...


Biogasrat kritisiert Willkür: Biogener Wasserstoff kommt im EEG-Referentenentwurf nicht vor

Berlin - Der Biogasrat+ e.V. übt heftige Kritik an der Definition von grünem Wasserstoff im EEG-Referentenentwurf. In der nationalen „politischen“ Definition wird ausschließlich Wasserstoff als „grün“ bezeichn... weiter...


Novelle des Klimaschutzgesetzes stößt auf Welle der Kritik

Münster - Die am Mittwoch (12.05.2021) beschlossene Novellierung des Klimaschutzgesetzes stößt auf breite Kritik bei Verbandsvertretern der Energiewirtschaft. Von Seiten der Industrie kommt Skepsis und Ablehnung, der Verband der Wohnungswirtschaft kündigt eine verfassungsrechtliche Prüfung an. weiter...


Kritik vom BDEW : Bundesregierung will spontanes Laden von E-Autos vereinfachen

Berlin - Das Bundeskabinett hat heute eine Novellierung der Ladesäulenverordnung auf den Weg gebracht. Danach soll das Bezahlen an öffentlich zugänglichen Ladesäulen für E-Autos einfacher und nutzerfreulicher werden. Kritik kom... weiter...


Bremseffekt: Verbände kritisieren neue Debatte um Bezahllösungen bei Ladesäulen

Berlin - In einem gemeinsamen Appell kritisieren Branchenverbände die erneute Diskussion über längst beschlossene Bezahllösungen bei Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Nach Ansicht von VDA (Verband der Automobilindustrie), BDEW ... weiter...


Stimmen zu den aktuellen Ergebnissen der BNetzA-Ausschreibung

Bonn - Die in der letzten Woche veröffentlichten Ergebnisse der Bundesnetzagentur (BNetzA) zu den technologiespezifischen Ausschreibungen werden von den Verbänden der Energiewirtschaft zum Teil scharf kritisiert. Sie fordern ein engagiertes Gegensteuern von der Politik. weiter...


Grüner Wasserstoff: BMWi forciert Transformation der Stahlindustrie mit Milliarden-Hilfen

Berlin - Die Spitzenvertreter der großen deutschen Stahlunternehmen, der Wirtschaftsvereinigung Stahl und der IG Metall haben sich mit Bundesminister Altmaier getroffen, um gemeinsam eine Zwischenbilanz zur Umsetzung des „Handlun... weiter...


Stimmen zum Klima-Urteil des BVerfG - Altmaier und Schulze kündigen rasche Nachbesserungen an

Berlin, Münster - Mit dem gestern (29.04.2021) veröffentlichten Urteil des Bundesverfassungsgerichtes (BVerfG) hat die Bundesregierung für ihre Klimapolitik einen schweren Schuss vor den Bug erhalten. Der wegeweisende Beschluss hat zu zahlreichen Reaktionen geführt. weiter...


WAB und EE.SH bauen Kooperation bei Windkraft und grünem Wasserstoff aus

Bremerhaven / Husum - Wasserstoff spielt eine Schlüsselrolle für eine erfolgreiche Energiewende. Insbesondere Norddeutschland verfügt über einige Standortvorteile für den Aufbau einer grünen Wasserstoffwirtschaft. Das haben die WAB und EE.SH im Blick. weiter...


E-Autos: Verbände fordern Lademöglichkeiten in Mehrfamilienhäusern

Berln - In einem Brief an Wirtschaftsminister Altmaier haben verschiedene Branchenverbände auf den notwendigen Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in und an Mehrfamilienhäusern mit vermieteten Wohnungen hingewiesen.... weiter...


Klimaanpassung: Umweltministerin Schulze vereinbart Drei-Punkte-Plan mit kommunalen Spitzenverbänden

Berlin - Die Folgen des Klimawandels sind mit erheblichen Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlstand in Deutschland verbunden, die insbesondere in den Kommunen vor Ort sichtbar werden. Dazu gehören u.a. Gesundheitsbelastungen bis hi... weiter...


Hohes PV-Wachstum: US-Solarboom treibt Zubau 2020 auf neuen Rekord

Washington - Die US-amerikanische Solarindustrie hat das Jahr 2020 trotz Corona mit einem Rekordzubau beendet. Insgesamt wurden in den USA neue Solaranlagen mit einer Leistung von 19.200 MW (19,2 GW) installiert. Das geht aus den ak... weiter...


Deutsche Umwelthilfe verklagt Bundesregierung auf mehr Klimaschutz

Berlin - Über eine Klage will die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Bundesregierung zu mehr Klimaschutz verpflichten. Die von der Bundesregierung vorgesehenen Klimaschutz-Maßnahmen reichen nach Auffassung der Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation sektorenübergreifend nicht aus. weiter...


Stimmen zum Atomausstiegs-Deal in Deutschland

Münster - Am Freitag (05.03.2021) haben Bundesumweltministerium, Bundeswirtschaftsministerium und Bundesfinanzministerium eine Einigung mit den Energieversorgern auf einen finanziellen Ausgleich und die Beilegung aller Rechtsstreitigkeiten zum Atomausstieg bekannt gegeben. Nachfolgend einige Stimmen zu dem Vergleich. weiter...


Firmen

Jobs & Karriere - Energiejobs.de